Familie

Auf dieser Seite möchten wir Ihnen etwas über unsere Familie erzählen. Unsere Familie betreibt schon seit vielen Generationen Landwirtschaft in Groß-Umstadt. Früher wurde traditionell Ackerbau und Viehzucht betrieben. Die Betriebe waren klein strukturiert und vielseitig. Man hatte Schweine, Kühe, Ziegen und Federvieh. Eben von allem etwas. Heute heißt es in der Landwirtschaft, man muß sich auf eine Sache konzentrieren und spezialisieren, um zum einen Kosten zu sparen und zum anderen das Optimum aus dem Betrieb herauszuholen um überhaupt zu überleben. Wir sind trotzdem ziemlich vielseitig geblieben und haben mit der Direktvermarktung unserer selbst erzeugten Produkte, einen für unsere persönlichen Fähigkeiten und Neigungen idealen Betriebszweig gefunden.Natürlich muß in so einem Landwirtschaftlichen Betrieb mit Direktvermarktung die gesamte Familie an einem Strang ziehen, sonst ist ein zusammen arbeiten und zusammen leben nicht möglich.

 

 

Mein Name ist Uschi Münch. Bevor mich die Liebe nach Groß-Umstadt brachte, führte ich ein ganz anderes Leben. 17 Jahre lang arbeitete ich im Landratsamt als Verwaltungsangestellte. Nach der Geburt unseres Sohnes Marius entschied ich mich ebenfalls in der Landwirtschaft mitzuarbeiten. Dieser Entschluß fiel mir nicht sehr schwer,da ich die Liebe zu dem Beruf meines Mannes entdeckt hatte und bis heute ist es auch so geblieben.

 

 

 
 Ich bin Hansgeorg Münch. Nach meiner landwirtschaftlichen Ausbildung und dem Besuch der Technikerschule begann ich 1989 ernsthaft mir Gedanken über meine weitere Zukunft zu machen. Langsam begann ich mit dem Umstrukturieren unseres Betriebes in einen Sonderkulturbetrieb mit Direktvermarktung. Daß ich meine heutige Frau Uschi kennengelernt habe war nicht nur menschlich ein Glücksfall. Auch betrieblich ergänzen wir uns hervorragend.Unsere Kinder Marius und Moritz halten uns ganz schön auf trab. Da unser Bauernhof ca. 2 km vor Groß-Umstadt liegt, müssen wir die Buben ständig hin und her fahren. Schule, Turnen, Handball, ständig ist etwas anderes. Besserung ist aber in Sicht, denn die Kinder werden zusehends größer.  

 

 

Meine Eltern Inge und Georg Münch leben mit uns auf dem Hof, und sind in der Hochsaison unentbehrlich. In der Erdbeersaison kocht meine Mutter das Essen, denn dafür bleibt meiner Frau meist keine Zeit.

Das wichtigste ist allerdings, daß sie sich sehr gut mit Uschi verstehen, denn es gibt nichts schlimmeres als Familienkonflikte, wenn man zusammen arbeitet.

 

 

 

Meine Schwiegereltern Franz und Marianne Michl sind in der Saison auch meistens einsatzbereit und helfen bereitwillig aus wo immer es auch klemmt.

Hier finden Sie uns:

Erdbeerhof Münch
Georg-August-Zinn-Str. 102
64823 Groß-Umstadt

fon:   +49 6078 2308

Unsere Öffnungszeiten

Montag - Freitag08:00 - 19:00
Samstag, Sonntag08:00 - 18:00
Dies sind die Öffnungszeiten in der Spargel und Erdbeersaison. An Feiertagen ist unser Laden ebenfalls nur bis 18 Uhr geöffnet.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Erdbeerhof Münch